Social News im Bildungsbereich

Viele kennen bestimmt Digg und Yigg und Webnews und wie sie alle heißen, die es jedem ermöglichen, Nachrichten einzureichen bzw. zu verlinken, die Nachrichten zu bewerten und so die Nuzter bestimmen zu lassen, welche Nachrichten interessant und wichtig für andere sind.

Ab heute (ein frohes neues Jahr übrigens!) ist es auch möglich, über fernstudi.net Social News (aus dem Bildungsbereich) zu veröffentlichen.

Leider funktioniert das Bewertungssystem noch nicht so richtig (zumindest in meinem Browser), was ja eigentlich das Wichtigste an der ganzen Sache sein sollte, aber da diese Funktion hier nicht sofort erstürmt werden wird, bleibt noch genügend Zeit, das und Weiteres auszubessern.

Auch das Kategoriensystem sollte noch überarbeitet werden. Wer Vorschläge für gute und passende Kategorien  hat, kann sie gerne hier in Form eines Kommentars posten.

Um eine Nachricht (Blogbeitrag, Zeitungsmitteilung etc.) einzureichen, ist eine kurze Registrierung erforderlich, die das übliche Gespamme verhindern soll.

Zur neuen Funktion geht es hier: Social News auf fernstudi.net.

Beitrag veröffentlicht vor 9 Jahren (aktualisiert vor 1 Jahr).

Über Wolf

Wolf

Wolf ist Redakteur, leidenschaftlicher Autodidakt, hat den Realschulabschluss mit 1,5 gemacht, sein Abi extern (3,6), hat in Göttingen, Jena, Berlin und an der FernUni studiert, und kann auch Latein, Altgriechisch, Französisch, Russisch und Englisch. Top, der Mann! Folge uns auf Facebook, um keine Beiträge von Wolf mehr zu verpassen.

Kommentare und Fragen

Wolf

Damit keine Verwirrung aufkommt - eduNews habe ich vorerst deaktiviert, würde es aber jederzeit unter neuer Domain als eigenes Projekt wieder eröffnen; falls jemand daran interessiert ist, das mit mir gemeinsam zu tun, denn ich bin schon mit fernstudi.net gut ausgelastet, einfach Bescheid geben.
Mehr Infos: https://www.fernstudi.net/blog/fernuni-2.0-neue-funktionen-auf-fernstudi.net.html

Christian

Markus Jung

Schick, dass man jetzt mit einmaliger Anmeldung überall aktiv werden kann :-)

Wolf

Die Kategorien habe ich noch hinzugefügt, ich erstelle und sortiere das Kategoriensystem dann nach und nach, es soll auch nicht zu viel und zu unübersichtlich werden.

Übrigens funktioniert jetzt auch der Login, keine getrennte Registrierung mehr, ein einheitlicher Login. Damit sind die Social-News ganz gut in fernstudi.net integriert.

Markus Jung

So, ich habe jetzt mal testweise einen Beitrag eingestellt. Kategorien "Fernstudium" und "Fernunterricht" fände ich schon noch gut :-)

Viele Grüße
Markus

Wolf

Ja, das mit dem Link ist komisch, der Text ist ja auch noch gar nicht übersetzt, muss ich mal noch machen.

Das Pligg ist jetzt eingerichtet, aber auch noch Beta. Die User gehen leider nich so einfach zu synchronisieren, man muss sich also noch einmal registrieren (allerdings ohne E-Mail-Bestätigung, das geht schneller). Vielleicht bekomme ich das in nächster Zeit noch hin, ist leider nicht so trivial.

Etwas einfallslos ist der Name „eduNews“, aber da fällt mir vielleicht auch noch etwas Besseres ein.

Ansonsten ist es ausbaufähig, aber besser als das kleine Skript. Die Kategorien kann man dann nach Bedarf ergänzen. Auch an der Übersetzung muss noch ein wenig gearbeitet werden.

Viel Spaß beim Benutzen :-) Ab 5 Stimmen geht's auf die Startseite.

Hier geht's lang: https://www.fernstudi.net/edunews

Markus Jung

Hallo Christian,

Pligg hier integriert wäre sicher eine schicke Sache. Auch wenn das "fernstudi.net" vermutlich allgemeine Bildungsseiten eher abschrecken wird. Wie auch immer, wenn die Integration steht, werde ich mal versuchen ein bisschen Werbung zu machen.

Dieses Mal hatte ich einen Link in der Kommentar-Benachrichtigung, bei den vorherigen stand nur (zum Beispiel) "View Reply: #comment-45" ohne den Rest der URL davor.

Viele Grüße
Markus

Wolf

Hi Markus,

ich hab mich jetzt doch für Pligg entschieden, nachdem ich das Template so hinbekommen habe, dass es ganz gut integriert, langfristig gesehen kann ich das auch komplett vereinheitlichen. Mal schauen, ob ich auch noch die Nutzersynchronisation hinbekomme. Dafür gibt es auch ein Skript, aber es klappt nicht perfekt.
Aber selbst wenn, zur Not kann man sich zwei Mal registrieren ;-) Aber da die Nachfrage groß ist, wird es sicher in Zukunft auch die Möglichkeit von kompletter Integration von Pligg in Joomla geben.

Die Vorteile von Pligg überwiegen gegenüber dem Template-Nachteil. Ich kann die neusten Einträge etc. auch super hier integrieren und umgekehrt.

Es ist sogar besser, wenn das Pligg-Menü anders ist, denn da sollten ja nicht nur Fernstudium-News veröffentlicht werden, sondern alles, was Bildung angeht.

Ich denke, ich kann es morgen online stellen, dann werde ich mal abwarten und die Kategorien entsprechend anpassen.

Zur Kommentar-Benachrichtigung: Ist da kein Link mit drin? Das ist blöd, mal schauen, ob ich das irgendwie hinbekomme, ich muss es aber noch ein wenig nach hinten schieben.

Grüße und noch einen schönen Sonntag, Christian

Markus Jung

Du bist natürlich nicht Sven, sorry.

Markus Jung

Hallo Sven,

Off-Topic: Könntest Du in die Kommentar-Benachrichtigung einen Link zum entsprechenden Blog-Beitrag einbauen? Das wäre sehr praktisch.

Zu Pligg: Ich hatte es selbst mal auf einer Domain laufen und auch gefüllt. Aber mir schien damals nicht der Bedarf dafür da zu sein, so dass ich das Skript (das auch einige "Macken" hatte) dann wieder gelöscht habe. Ist aber schon eine ganze Weile her.

Einer Integration hier in das Portal würde ich daher den Vorzug geben, auch wenn diese weniger Funktionen bietet (kann ja ggf. mit der Zeit auch noch ausgebaut werden).

Wolf

Hallo Sven,

ich werde auch ab und an bei Dir schauen, ob Du Deine Abmachung einhältst :-)

Zu den News habe ich eben was gesagt, ich werde das in den nächsten Tagen umsetzen.

Wolf

Hallo Markus,

das eduweb, das ich auch kenne, nutzt dafür eine eigenständige Software, die ich auch benutzen könnte und testweise installiert habe. Das Problem dabei ist, dass sich das schwer in diese Seite hier integrieren lässt (auf die Schnelle nur als Frame), sowohl optisch als auch von der Nutzerverwaltung her.

Die Software (Pligg) ist aber recht ausgereift, damit kann dieses kleine Skript hier nicht mithalten. Weder werden gut bewertete Einträge nach oben geschoben (im IE funktioniert die Bewertung übrigens), noch gibt es die Möglichkeit, einzelne in einer Sidebar anzeigen zu lassen, kein RSS etc.

Das Skript hier ist eher dafür gut, mal schnell nebenher einen Link zu posten und anderen mitzuteilen, ihn eventuell auch zu bewerten und zu kommentieren.

Bei Interesse wäre es aber kein Problem, so etwas professionell aufzubauen, dann wäre es nur nicht in diese Seite ganz integriert. Interesse? Dann werde ich in den nächsten Tagen mal ein Beispiel zurechtbauen.

Hi,

erst mal Danke für deinen Kommentar in meinen Blog.

Ich finde die Seite hier sehr interessant und auch das mit den Social News hört sich ganz interessant an. Werde mal öfter schauen ob dort auch was dabei ist, was für mich von Interesse ist. Ansonsten wünsche ich natürlich viel Erfolg für das Projekt und auf viele interessierte Besucher.

viele grüße

sven

Markus Jung

Wenn ein solches System mal allgemein akzeptiert würde, wäre das eine gute Sache, um sich einen schnellen Überblick über den Bildungsbereich zu verschaffen.

Es gibt ja schon seit längerem da EduWeb http://www.eduweb.de/ . Das wird aber auch eher mäßig genutzt.

Ich warte mal ab, bis es auch mit der Bewertung funktioniert (klappt bei mir im Firefox auch nicht) und dann werde ich mal testweise ein paar News aus dem Fernstudium-Bereich einstellen.