Abitur nachholen an einem Kolleg

AbendgymnasiumIn vielen Städten Deutschlands gibt es Kollegs, sie bereiten auf Schulabschlüsse wie das Abitur, die Fachhhochschulreife oder die mittlere Reife vor. Die Schulen werden nicht nur staatlich getragen, sondern teilweise auch von privaten Anbietern.

Die Voraussetzungen für den Zugang zum Kolleg können sich von Bundesland zu Bundesland unterscheiden. In der Regel wird Folgendes vorausgesetzt, um das Abitur oder einen anderen Schulabschluss an einem Kolleg nachholen zu können:

  • Das Mindestalter liegt oft bei 19 Jahren.
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährigige Berufstätigkeit sollten vorgewiesen werden (wobei Zeiten wie Zivildienst/Bundeswehr, Arbeitslosigkeit oder Erziehungszeiten angerechnet werden können.)
  • Die allgemeine Schulpflicht sollte erfüllt sein, meist wird ein Schulabschluss wie der Realschulabschluss vorausgesetzt.

Die Zeit bis zum Abitur dauert für die meisten Schüler zwischen 2 und 3,5 Jahren. Entscheidend für die Dauer sind auch die Vorkenntnisse, die ein Schüler mitbringt.

Weitere Infos

Kollegs gibt es in den meisten Bundesländern. Bitte wählen Sie Ihr Bundesland für mehr Informationen.

Baden-Württemberg (5)

Abitur nachhholen in Baden-Württemberg

Bayern (6)

Abitur nachholen in Bayern

Berlin (5)

Abitur nachholen in Berlin

Brandenburg (2)

Abitur nachholen in Brandenburg

Bremen (1)

Abitur nachholen in Bremen

Hamburg (1)

Abitur nachholen in Hamburg

Hessen (6)

Abitur nachholen in Hessen

Mecklenburg-Vorpommern (-)

Abitur nachholen in Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen (4)

Abitur nachholen in Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen (19)

Abitur nachholen in Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz (3)

Abitur nachholen in Rheinland-Pfalz

Saarland (1)

Abitur nachholen in Saarland

Sachsen (4)

Abitur nachholen in Sachsen

Sachsen-Anhalt (1)

Abitur nachholen in Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein (-)

Abitur nachholen in Schleswig-Holstein

Thüringen (2)

Abitur nachholen in Thüringen